Das Märchen vom dichten Container

//Das Märchen vom dichten Container

Das Märchen vom dichten Container

Bei der Prüfung eines Kunden seines EMESTA Containerstellplatz nach Wasserhaushaltsgesetz konnten wir sehr gut wieder die Problematik des dichten Containers beobachten. Natürlich gibt es dichte Absetzmulden bei verschiedenen Herstellern zu kaufen. Aber diese erfüllen aus mehreren Gründen nicht den Anforderungen des WHGs (Wasser Haushalts Gesetz) oder der AwSV (Abwasser Schutz Verordnung). Informationen was bei der Umweltgerechten Lagerung von Späne zu beachten ist finden Sie in dem entsprechenden Blog Beitrag.

Die Bilder von dem Wartungstermin haben wir bereits auf unserem Facebook Kanal geteilt. Trotzdem finden wir haben diese auch einen Eintrag auf unserem Blog verdient.

Das Märchen vom dichten Container

Auf den ersten Blick erscheint der Container „DichtContainer dicht Absetzmulde

 

Aber im rauen Alltag ändert sich der Zustand der Container sehr schnellContainer Späne dicht

 

Weshalb ein aufmerksamer Beobachter die Bezeichnung angepasst hatContainer UnDicht Auffangwanne dicht

 

Unserem Kunden kann das aber egal sein…Containerstellplatz EMESTA EK10

 

…seine Container stehen in EMESTA ContainerstellplätzenContainerstellplatz

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu dem EMESTA Containerstellplatz

Falls Sie die kurze Geschichte teilen möchten hier noch die dazu passende Facebook Story:

For privacy reasons Facebook needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
I Accept

By | 2018-04-15T13:56:14+00:00 Mai 9th, 2017|Containerstellplatz|0 Comments

About the Author:

Seit 2015 ist Mark Kreuzer hauptverantworlich für den Vertrieb, ist aber als Diplom-Ingenieur auch bei der technischen Konzeption der Anlagen stark mit involviert

Leave A Comment