Project Description

Selbst bei einer großen Anzahl von Containern sind mehrere EMESTA Containerstellplätze oftmals sinnvoller und wirtschaftlicher als eine bauliche Lösung. Viele Unternehmen haben mehr als einen Container auf ihrer Lagerfläche stehen und stehen dabei vor folgendem Problem:

Nachteile einer WHG-Fläche

Bauliche Lösungen zur Lagerung von Containern sind nicht nur teuer und genehmigungspflichtig sondern vor allem auch unflexibel. Der Standort für Ihre Container wird dabei im wahrsten Sinne in Beton fest gegossen. Außerdem ist es mit einer WHG-Fläche alleine nicht getan, Sie benötigen des Weiteren eine Überdachung für Ihre Container. Die Überdachung der WHG-Fläche muss dabei so hoch sein, dass LKWs den Containerwechsel problemlos durchführen können. Eine bessere Alternative bieten die EMESTA Containerstellplätze, welche problemlos an jeden Standort in Ihrem Unternehmen in Betrieb genommen werden können. Mehr Informationen zu dem Thema, was bei der umweltgerechten Lagerung von Spänen, bzw. Containern zu beachten ist, finden Sie in diesem Artikel auf unserem Blog.

Containerstellplätze – die Alternative

Dank der doppelwandigen Auffangwanne mit baufaufsichtlicher WHG-konformen Bauartzulassung und verfahrbarem Sektionaldach stehen Ihre Container jederzeit und überall auf Ihrem Betriebsgelände umweltgerecht.

Bei dem Kunden in diesem Projekt mussten insgesamt neun Container mit Containerstellplätzen ausgestattet werden. Der vorhandene Standort konnte ohne weitere Umbau oder Sanierungsarbeiten für die Aufstellung benutzt werden. Auch musste die Anzahl der Container nicht verringert werden. Die Container wurden schräg in Reihe aufgestellt, so das alle Container problemlos von vordne und von der Seite beschickt werden können.

Die Gabelstapler des Kunden wurden mit einer fest verbauten 10-Kanal Fernbedienung ausgestattet. Um ein Dach zu öffnen muss der Fahrer nur per Drehschalter die passende Anlagennummer auswählen und kann das Dach durch Knopfdruck öffnen. Da ein Container oftmals in schneller Abfolge beschickt wird, wurde die automatische Schließzeit des Containerstellplatzes auf 15 min erhöht.

Die Bilder für diese Projektseite wurden nicht bearbeitet. Sie können sich auf unserem Blog aber einmal anschauen, wie die Containerstellplätze mit ein wenig Photoshop-Bearbeitung aussehen. Kleiner Tipp: Die Stellplätze sehen genau gleich aus, aber das Wetter haben wir ein wenig verbessert.