Project Description

Eigentlich selbstverständlich, dass man Behälter mit Gefahrstoffen sicher lagern sollte. Besonders Umschlagflächen für wassergefährdende Stoffe müssen gem. § 29 Abs. 1 AwSV (Abwasserschutverodnung) flüssigkeitsundurchlässig sein. Das EMEBOX-System greift auf die WHG-zugelassene Wannenkonstruktion zurück. Ein Vorteil gegenüber Gefahrstofflagern aus dem Katalog ist die robuste Bauweise unseres Systems und die Möglichkeit, das Gefahrstofflager abschließbar zu machen. Genau aus diesem Grund wird die EMEBOX auch gerne für die Lagerung von Behältern mit wertvollen Schrotten gewählt, damit man sich keine Sorgen mehr über Diebstahl machen muss.