Produktinformation

Der EMESTA-Containerstellplatz garantiert die gesetzeskonforme und umweltsichere Lagerung sämtlicher Rest- und Abfallstoffe in Containern jeder Größe und Bauart.

Durch ihren Einsatz reduzieren sich Entsorgungskosten sowie Beschickungszeiten.

Ein EMESTA-Containerstellplatz verhindert Bodenkontamination und Wasserverunreinigung und bietet umfassenden Schutz gegen Fremdbeschickung und unerwünschten Materialeintrag.

Der EMESTA-Containerstellplatz schafft integrierten Umweltschutz, indem er unnötige Abfallvermehrung verhindert und Stoffkreisläufe schließt. Wenn Sie es mit folgenden Stoffen zu tun haben, dann rechnet sich der Einsatz eines EMESTA-Containerstellplatzes auch für Sie.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • WHG-konformes doppelwandiges Auffangwannensystem
  • Automatisch sowie manuell verfahrbares Sektionaldach
  • Serienmäßige Funkfernbedienung
  • Beliebig veränderbarer Standort
  • Komplett öffnendes Dach
  • Problemlose Beschickung des Containers von 3 Seiten möglich
  • Einfacher Containerwechsel

Der EMESTA-Containerstellplatz schafft integrierten Umweltschutz, indem er unnötige Abfallvermehrung verhindert und Stoffkreisläufe schließt. Wenn Sie es mit folgenden Stoffen zu tun haben, dann rechnet sich der Einsatz eines EMESTA-Containerstellplatzes auch für Sie.

Zeitlich einstellbare automatische Schließfunktion

Der Gabelstaplerfahrer schließt den Stellplatz entweder wieder durch Tastendruck mit der Fernbedienung, oder er überlässt den Schließvorgang der serienmäßig verbauten Schließautomatik, die den Stellplatz innerhalb einer vorgewählten Zeit von drei bis fünfzehn Minuten wieder schließt.

Hierdurch wird sichergestellt, dass der EMESTA Containerstellplatz immer geschlossen wird – auch bei unerwartetem Regen oder bei schlichtem Vergessen, was in der betrieblichen Praxis öfter vorkommt, als man denkt.

Leichte Bedienung durch den LKW-Fahrer und bei Stromausfall

Der Fahrer des Containerfahrzeuges bedient das Gerät per Taster am Gerät. Hierbei wird die Zeitschließung ausgeschaltet, so dass ein ungewolltes Schließen während des Containerwechsels vermieden wird. Sollte aber trotzdem einmal etwas im Wege stehen, so registriert dies die elektronische Kraftüberwachung des Antriebes und stoppt automatisch den laufenden Fahrvorgang.

Auch bei Stromausfall lässt sich der Containerstellplatz problemlos und sekundenschnell öffnen und schließen. Hierfür kann das Dach entkoppelt und dann kinderleicht von Hand bewegt werden.

Elektrisch betriebenes Sektionaldach mit serienmäßiger Funkfernbedienung

Der in Ihrem Betrieb beschickende Fahrer des Gabelstaplers muss nicht von seinem Gerät absteigen und zur Anlage gehen, um diese zu öffnen. Er löst bereits in Sichtweite den Öffnungsvorgang per Fernbedienung aus und kann sofort an den Container fahren, um dort seine Mulde abzukippen. Es lassen sich verschiedene Containerstellplätze mit einer Fernbedienung bedienen.

Sektionaldach

Unser elektrisch verfahrbares Sektionaldach bietet Ihnen einige wesentliche Vorteile die sich gerade im täglichen Gebrauch bemerkbar werden.

Durch die serienmäßige Funkfernbedienung kann der Gabelstapler Fahrer von großer Entfernung die Öffnung des Dachs einleiten. Das umständliche Drücken und gedrückt halten eines Totmantasters entfällt dank eingebauter Sicherheitsüberwachung.

Das Dach verfährt innerhalb von 45s und der Container steht komplett frei und kann von allen 3 Seiten problemlos beschickt werden. Sollte das schließen des Daches in der Hektik des Alltags vergessen werden übernimmt das die eingebaute Schließautomatik.

Auch bei Stromausfall lässt sich der Containerstellplatz problemlos und sekundenschnell Öffnen und Schließen. Hierfür kann das Dach entkoppelt werden und dann kinderleicht von Hand bewegt werden.

All diese Punkte sind ganz wesentlich im täglichen Gebrauch des Containerstellplatz, denn hier geht es um Praktikabilität und Schnelligkeit in dem sich täglich mehrfach wiederholendem Beschickungsvorgang pro Container. Ein Verlust von nur 2-3 Minuten pro Kippvorgang des Gabelstaplers summiert sich im Laufe eines Monats zu einem bedeutendem Betrag auf.

Wir sind stolz darauf das System in den letzten 25 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt zu haben und glauben, dass wir Ihnen das beste System auf dem Markt anbieten können.

39s

Wannensystem

Gerade mit dem Wechsel von dem WHG hin zur Bundesweit gültigen AwSV hat sich die Anforderung hinsichtlich der Beschaffenheit von Umschlagflächen besonders verschärft.

Laut AwSV §29(1) müssen die Umschlagflächen flüssigkeitsundurchlässig sein und das dort anfallende Nierschlagwasser muss ordnungsgemäß als Abfall entsorgt werden.

Die allgemein gültige Bauartzulassung vom DIBt Z-38.5-250 sorgt dafür, dass Kunden des EMESTA Containerstellplatz auf der sicheren Seite sind, denn die wasserrechtliche Eignungsfeststellung entfällt für unsere Kunden.

Mit der Aufstellung eines EMESTA Containerstellplatz und dem doppelwandingen Auffangwannensystem haben sie die Anforderungen des Besorgnisgrundsatz erfüllt.

Zeichnung Containerwanne für Containerstellplatz

Modernes Design

In über 25 Jahren gab es an der Funktionsweise des EMESTA Containerstellplatz nichts zu verbessern.

Anfang 2016 haben wir zum ersten mal ein Redesign an unseren Analgen durchgeführt. Neben einer moderneren Farbkombination haben wir auch die Seitenwände mit einem Wellblech versehen.

Wir finden durch die Veränderungen sieht unser Containerstellplatz deutlich moderner aus. Natürlich wissen wir das Geschmäcker verschieden sind, deshalb ist es natürlich auch möglich, dass Sie den Containerstellplatz in denen zu Ihnen passenden Unternehmensfarben bekommen.

Auf unserem Blog finden Sie eine ausführliche Beschreibung zu den Design Änderungen.

Übersicht Containerstellplatz Modelle

Economy Modelle

Die E-Modelle sind die Allround-Lösung zur Aufstellung von Containern im Freien. Durch die Kombination von dem doppelwandigen Auffangwannensystem und dem elektrisch verfahrbaren Dach sind die E-Modelle ideal zur Aufnahme von Containern, die mit verölten Spänen, Schrotten und anderen Stoffen mit wassergefährdenden Anhaftungen befüllt werden.

Containerstellplatz EMESTA EK10

In den EK-Modellen können alle gängigen Container Größen (7m³,10m³,12m³,20m³) aufgenommen werden. Einzelanlagen sind universell aufstellbar, z.B. auch leicht quer in einer Reihe, so dass sie problemlos von vorne und von einer Seite befüllt werden können.

Containerstellplatz EMESTA EK10

Duo-Anlagen können zwei Container gleichzeitig aufnehmen. Sie benötigen nur einen Antrieb und bieten daher Kostenersparnis gegenüber Einzelanlagen.

Containerstellplatz EMESTA EK10

Die E-Modelle gibt es auch für Abrollcontainer. Das Dach lässt sich, durch zwei Antriebe, in beide Richtungen öffnen, so dass eine gleichmäßige Beschickung des Containers gewährleistet wird.

Details
Details
Details

Nur Dach Modelle

Die D-Modelle sind zur Aufstellung im Freien geeignet. Sie dienen zur Aufnahme von Containern mit Stoffen, die trocken gelagert werden sollen und keine gesonderte Bodenschutzeinrichtung benötigen. Ein Wannensystem mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung kann später nachgerüstet werden, um den Einsatzzweck zu erweitern.

Containerstellplatz EMESTA EK10
Details
Containerstellplatz EMESTA EK10
Details
Containerstellplatz - Nur-Dach Modell
Details

Nur Wannen Modelle

Die W-Modelle sind als Inhouse-Lösung für die umweltsichere Lagerung von Containern in Hallen oder unter vorhandenen Bedachungen vorgesehen. Sie dienen zur Aufnahme von Containern, die mit verölten Spänen, Schrotten und anderen Stoffen mit wassergefährdenden Anhaftungen (z.B. Emulsionen) beladen werden.

Containerstellplatz - Nur-Wannen Modell - Containerwanne

Auffangwannen für Absetzcontainer, die sich durch Modifikation auch nachträglich mit einem Dach zu einem vollwertigen E-Modell nachrüsten lassen.

Containerstellplatz - Nur-Wannen Modell - Containerwanne

Auffangwannen für Abrollcontainer, die sich durch Modifikation auch nachträglich mit einem Dach zu einem vollwertigen E-Modell nachrüsten lassen.

Details
Details

Weitere Stellplatzlösungen

Gefahrenstofflager mit Auffangwanne - Dach geöffnet

Die EMEBOX-L als Lagersystem eignet sich zur umweltgerechten Lagerung aller Schadstoffe in Produktions- wie auch in Handelsbetrieben. Die für Industrie und Gewerbe geeignete Version der EMEBOX nimmt alle Arten von Kleincontainern, z.B. ASP- oder ASF-Behälter sowie alle Fassarten auf. Die Lagerung erfolgt entsprechend den Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS 520) und dient als Lager- oder Umschlagplatz (LAU) für Stoffe der Klassen AI—AIII und B gemäß VbF.

Gefahrenstofflager mit Auffangwanne festem Dach und Vorhang

Die EMEBOX-A als Abtropfstation eignet sich zur umweltgerechten Lagerung aller Schadstoffe in Produktions– wie auch in Handelsbetrieben. Die für
Industrie und Gewerbe geeignete Version der A-WR nimmt alle Arten von Kleincontainern, z.B. ASP- oder ASF-Behälter, sowie alle Fassarten auf und ist ideal geeignet, um als Lager oder Umschlagstation zu dienen.

Grubenabdeckung - Spänecontainer -Grubendach

Dachmodelle zur Grubenabdeckung schützen Container, in welchen Stoffe gelagert werden, von denen keine direkte Wassergefährdung
ausgeht. Die vollständige Öffnung des Daches gewährleistet problemlose Beladung bei effektiver Ausnutzung
des Containers. Weitere Sicherungsmaßnahmen entfallen.

Details
Details
Details

Containerstellplatz Referenzprojekte

Bei über 2.000 ausgelieferten Anlagen ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sich auch in Ihrer Nähe eine unserer Anlagen befindet, welche besichtigt werden kann.

Vorab haben wir hier eine Auswahl von Referenzobjekten ausgewählt,, die Sie sich anschauen, können um zu sehen, wie unsere Kunden ihren EMESTA-Containerstellplatz einsetzen.

Falls Sie noch weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Hier sind unsere Kontaktdaten.

Wenn Sie Ihre Kontaktdaten hinterlassen, melden wir uns aber auch gerne bei Ihnen. Drücken Sie dafür einfach nur auf den Knopf.

Kontakt